Archive for the ‘Allgemein/Sonstiges’ Category

Softwareergonomische Analyse zu eBay.de

Mittwoch, Januar 14th, 2009

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Human Computer Interaction habe ich wieder eine Softwareergonomische Analyse durchgeführt. Diesmal ist es eine Mischung aus Heuristischer Evaluation und Konformitätstest auf Grundlage der Beta-Oberfläche von eBay.de! Aufgabenstellung war es, verschiedene Interaktionselemente bzw. Dialoge, durch ein freigewähltes Usability-Testverfahren auf Aspekte wie Form, Farbwahl, Positionierung etc. hin zu überprüfen. ...

eXtreme Programming vs. V-Modell

Donnerstag, Dezember 4th, 2008

Im Rahmen der Lehrveranstaltung IT-Projektmanagement wurde von Fabian Hässelbarth und mir ein Vortrag zum Thema 'Vergleich: XP und V-Modell' ausgearbeitet und gehalten. Wir möchten euch die Präsentation und das Handout zum freien Download zur Verfügung stellen. Inhalt der Präsentation und des Handout's ist die kurze Vorstellung beider Modelle sowie der eigentliche Vergleich. Präsentation ...

Softwareergonomische Analyse zu google.de

Donnerstag, Oktober 9th, 2008

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Human Computer Interaction wurde von mir eine kurze Softwareergonomische Analyse zu google.de erstellt, die ich zum freien Download zur Verfügung stellen möchte. Inhalt sind verschiedene Definitionen von Software-Ergonomie, Regeln, die Softwareergonomische Relevanz haben und deren Anwendung/Analyse auf die Webseite von google.de HCI-Analyse zu google.de (.pdf, 55KB) Wie immer keine ...

DarkThemes für Visual Studio 2005/2008

Freitag, September 5th, 2008

Wenn man lange und vorallem bei wenig Licht(vorzugsweise Nachts :D) mit dem VS arbeitet, kann es schon mal vorkommen das die Augen, wegen dem weißen Hintergrund, überstabaziert werden und ermüden. Aus diesem Grund änder ich manchmal, je nach Bedarf, zu einem DarkTheme! Von diesen Themes gibt es viele und ich möchte ...

Web 2.0 und Ajax

Mittwoch, Juli 2nd, 2008

Diese Semesterarbeit entstand dieses Jahr im Rahmen der Veranstaltung: Verteilte Systeme I. Ich möchte euch diese Arbeit zu freien Verfügung bereitstellen. Sie enthält eine genauere Betrachtung des Begriffs "Web 2.0" und geht auf den Ursprung und die Hintergründe dazu ein. Der Ajax-Part fällt weniger technisch aus und handelt die Grundlagen ...